Title (deu): Analyse von geschlechterrollen in TV-Unterhaltungsserien

Author: Kudrna, C. (Cathrin)

Description (deu): St. Pölten, FH-StG für Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2001

Description (deu): Die Repräsentation und die Art der Darstellung von Geschlechtern in den Medien - und speziell von Frauen - war schon oft Objekt von Untersuchungen. In diesem Fall werden das Fernsehen und im speziellen Fernsehserien genauer betrachtet, und nicht nur auf die Seite der Medien eingegangen werden, sondern auch auf die der ZuseherInnen, wie diese Inhalte rezipieren und ob auf eine mögliche Wirkung zu schließen ist. Aus diesem Grund wird in dieser Arbeit zuerst die Stellung der Frau in Geschichte und Gegenwart erörtert, um anschließend auf die Bedeutung des Fernsehens in der Gesellschaft und einige Theorien zu diesem Medium einzugehen. Folglich wird die Rolle der RezipientInnen näher beleuchtet und es werden Modelle erklärt, wie ZuseherInnen möglicherweise mit Inhalten umgehen. Danach wird die Funktion von Stereotypen erläutert, und die vorherrschenden Geschlechterstereotypen in der Gesellschaft und im Fernsehen werden beschrieben. Am Ende des theoretischen Teils wird genauer auf die Merkmale von Fernsehserien eingegangen, und Beispiele für Frauen- und Männercharaktere in Serien werden geboten. Im zweiten Teil wird durch eine Inhaltsanalyse die Serie Ally McBeal auf stereotype Darstellung der Geschlechter untersucht. Nach der Präsentation der Ergebnisse folgt eine Zusammenfassung der gesamten Arbeit, die mit einer Anregung dazu abschließt, wie progressivere Geschlechterdarstellungen aussehen könnten. Fasst man die Ergebnisse der bisher vorliegenden Untersuchungen und der in dieser Arbeit durchgeführten Inhaltsanalyse zusammen, so kann gesagt werden, dass es im Fernsehen bzw. in Fernsehserien eine Stereotypisierung der Geschlechter gibt, von der Frauen stärker betroffen sind als Männer.

Description (eng): The representation and the way of depiction of the sexes in the media, especially of women, has often been the object of analysis. In this case a closer look should be taken at television and - more specifically - at television series. Not only should be dealt with the side of the media but the role of the viewers should be described as well. Therefore it should be examined how they take content in and if it is possible to indicate any kind of effects. That is why the beginning of this paper marks the description of the situation of women in history and today, before the meaning of television in our society and some theories concerning television are discussed. Consequently the role of the viewer is examined more closely and various models are explained, of how viewers possibly handle content. Afterwards the function of stereotypes is clarified und predominant gender stereotypes in society and television depicted. At the end of the theoretical part of the paper an overview the features of television series and examples of female and male characters in various series are given. In the second part the series Ally McBeal is examined for stereotypical gender depiction with the help of a content analysis. The presentation of the results is followed by a conclusion of the complete work, which concludes with suggestions of how men and women can be depicted more progressively. If the results of both the available analyses and the content analysis of this paper are summarized, it can be said, that there is a stereotypical representation of the sexes, but especially of women.

Object languages: German

Date: 2001

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier