Title (deu): Trends des interaktiven Fernsehens

Author: Falkner, C. (Christian)

Description (deu): St. Pölten, FH Telekommunikation und Medien
Vertiefungsrichtung Medientechnik, Dipl.-Arb., 2005

Description (deu): Die Einführung des interaktiven Fernsehens im deutschsprachigen Raum schreitet nur müßig voran, obwohl die grundlegenden technischen Schritte getätigt sind und darauf warten, am Markt umgesetzt zu werden. So hinkt man diesbezüglich bereits so manchem europäischen Nachbar hinterher. Da sich nun ein Trend des Aufbruchs in Richtung dieser Technologie, sowohl in Österreich als auch in Deutschland, abzuspielen scheint, soll diese Arbeit einen Überblick schaffen, wie es derzeit um die Entwicklung des Interaktiven TV bestellt ist.
Vorerst soll der DVB Standard, der aufgrund der Digitalisierung des Fern-sehsignals zweifelsohne den Grundpfeiler für interaktive Dienste legt, kurz zusammengefasst werden.
Im Weiteren werden die Begriffe der Interaktion bzw. Interaktivität aus ver-schiedenen Blickwinkeln erörtert, sowie das „Interaktive Fernsehen“ in Bereichen der Entwicklung, Funktionalität und Akzeptanz geschildert.
Die Multimedia Home Platform ist in Europa der sich in Europa im Bereich des iTV durchgesetzt hat. Hierzu wird ein technischer Überblick dieses Standards gegeben.
Ein Schwerpunkt der Arbeit bezieht sich auf das Thema Applikationen. Diese Anwendungen sind letztendlich das, was der Rezipient, trotz all der Technik die im Thema „iTV“ beinhaltet ist, zu sehen bekommt. Es soll somit
ein umfassender Eindruck entstehen, was iTV oder im speziellen MHP dem Endverbraucher zu bieten hat.

Description (eng): The implementation of the interactive television in German-speaking countries is only proceeding slowly, although the basic engineering steps are effected and are waiting for their launch and even more for a breakthrough on the market. In this regard one lags behind to some European neighbours. Concerning iTV technology and its implementation a new trend can now be recognized in Austria as well as in Germany. This study shall give an overview of development of the interactive television.
Beyond doubt, digitising was a basic requirement in developing interactive applications. On this account I’ll give a short summary about the DVB standard.
Subsequently the meanings of interaction and interactivity shall be discussed from different points of view and the "interactive television" is to be described in reference to development, functionality and acceptance.
As the Multimedia Home Platform has a formative influence on interactive television in Europe there will be a technical overview on this topic.
Applications are one of the main points of this study. Despite all the technology included in iTV Systems, in the end the user is always confronted with the application. I’ll therefore try to give an impression of what iTV and MHP respectively have got to offer.

Object languages: German

Date: 2005

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier