Title (deu): Visual Control .Net - Erkennung und Steuerung von Embedded Systems im lokalen Netz mit dem .NET Framework

Author: Egretzberger, J. (Jörg)

Description (deu): St. Pölten, FH Telekommunikation und Medien,
Vertiefungsrichtung Telekommunikation, Dipl.-Arb., 2004

Description (deu): Heutzutage sind in den meisten elektronischen Geräten Embedded Systems in Verwendung. Die wenigsten können allerdings miteinander, oder über eine Zentrale kommunizieren, da die Vernetzung dieser Geräte nicht gegeben ist. In manchen Fällen bieten Hersteller eigene, proprietäre Lösungen und Steuerungsmöglichkeiten für ihr Produkt an, auf die Möglichkeit der Integration anderer Geräte wird dabei nicht geachtet.
Ziel dieser Arbeit ist es, ein Protokoll für die Kommunikation mit Embedded Systems auf offener Basis zu beschreiben und die dafür im Rahmen dieser Arbeit entwickelte Applikation Visual Control .Net zu dokumentieren. Als Transportprotokoll wird TCP/IP und für die Kommunikation mit den Embedded Systems SOAP (Simple Object Access Protocol) über HTTP als XML basiertes Protokoll verwendet.
Visual Control. Net basiert auf dem Microsoft .NET Framework, das eine herausragende Unterstützung für Web Services bietet und ist vollständig in der neuen Programmiersprache C# geschrieben. Es werden Punkte wie Freischaltung neuer Embedded Systems im Netzwerk, ein Kalender für wiederkehrende Aufgaben, sowie die Administrierung der frei geschalteten Embedded Systems berücksichtigt. Mit Hilfe von optionalen WSDL Dateien (Web Service Definition Language) ist es möglich, zur Verfügung stehende Funktionen automatisch zu erkennen und mit typsicheren Parametern auszuführen. Durch den modularen Aufbau von Visual Control .Net ist es ein Leichtes, ein neues Modul einzubinden und somit die Funktionalität zu erweitern, bzw. den Herstellern von Embedded Systems die Entwicklung eigener Plug Ins zu ermöglichen.

Description (eng): Nowadays embedded systems are used in almost every electronic device. However, not many of them can communicate with each other, or via a central unit, because these devices are not interconnected. In some cases a manufacturer has his own solution and control system for the products. Unfortunately they do not pay attention to the possibility of integration of other devices into their system.
The aim of this paper is to provide a protocol for embedded systems communication on an open base and to document the application Visual Control .Net which was developed for this work. TCP/IP is used as the transport protocol and SOAP (Simple Object Access Protocol) over HTTP is used for the communication with embedded systems as an XML based protocol.
Visual Control .Net is based on the Microsoft .NET Framework, which has an outstanding support for web services and is entirely written in the new programming language C#. Subjects like the release of new embedded systems to the network, a calendar for recurring Tasks and the administration of recently released embedded systems are considered. With the help of the optional WSDL files (Web Service Definition Language) it is possible to recognize functions of an embedded system automatically and to execute them with type safe parameters. The structure of Visual Control .Net is constructed with modules and therefore it is easy to implement a new module to increase the functionality and allow manufacturers to develop own Plug Ins for their embedded systems.

Object languages: German

Date: 2004

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier