Titel (deu): Produkt(re)launch als Wettbewerbsvorteil am Bsp. BMW Marke MINI

Autor: Sonnleitner, K. (Karin)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2004

Beschreibung (deu): Das Kernthema dieser Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem Produktrelaunch. Dieser stellt einen wesentlichen Vorteil im Wettbewerb dar, in einer Zeit da Märkte immer kleiner werden und Produkte immer austauschbarer.
In dieser Diplomarbeit wird am Beispiel BMW, Marke MINI aufgezeigt, dass es mit Ideenreichtum möglich ist, veraltete, vergessene Produkte im neuen Glanz erscheinen zu lassen.
Im speziellen wird der erfolgreich umgesetzte Relaunch des neuen MINI beleuchtet, die Beweggründe von BMW dieses Projekt umzusetzen hinterfragt sowie die Umpositionierung und Einführung eines bereits bekannten Produktes in einen dafür neu kreierten Markt.
Es wird dargestellt wie es BMW gelungen ist, mit speziellen Kommunikationskanälen und Mitteln eine eigene MINI-Welt zu schaffen und ein spezielles Lebensgefühl als einer der wesentlichen Kaufentscheidungen aufzubauen.
Des Weiteren werden die Umpositionierung und die neue Werbelinie, die zur Abhebung gegenüber der Konkurrenz beiträgt, aufgezeigt und behandelt.
Abschließend soll eine Österreichweite MINI-Händler Befragung den Mythos des MINI am österreichischen Markt widerspiegeln bzw. Feedback geben, wie nun Interessenten gegenüber dem neuen MINI eingestellt sind.

Beschreibung (eng): The thesis deals with the productrelaunch which is an important advantage for a company to stay competitive despite of shrinking markets and interchangeable products.
The thesis reveals that a few good ideas are able to spruce old-fashioned products up which lead to new and successful products and a better image.
In particular, the successful relaunch of the new MINI, the reasons for BMW to carry out this project and the repositioning of a well-known product will be discussed in detail.
Furthermore there will be a description how BMW designed and market its own MINI-world over special communication channels. As s result BMW has created a special attitude towards the MINI which influence the buying decision of the customers.
The final part of the thesis includes an interpretation of several interviews with Austrian MINI-dealer to give an review of the Austrian market situation. In addition the evaluated answers show the potentional buyer’s attitudes towards the MINI.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2004

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Permanent Identifier