Titel (deu): GSM-Zugversorgung unter Berücksichtigung von "In-Train"-Repeatern

Autor: Großmann, W. (Walter)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-StG für Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2001

Beschreibung (deu): Diese Diplomarbeit behandelt die GSM - funktechnische Versorgung von Zugwaggons. Im ersten Schritt wird eine Analyse der gegenwärtigen Versorgungssituation der Westbahnstrecke gemacht. Danach wird auf die Vor- und Nachteile von Mobilfunkrepeatern genauer eingegangen. Das Hauptproblem beim Einsatz von Repeatern ist ihre negative Beeinflussung auf das Gesamtkonzept von GSM. Leider sind Repeater keine idealen Verstärker, d.h. sie haben ein gewisses Maß an Eigenrauschen. Neben dem Nutzsignal am Eingang des Repeatersystems, verstärken sie aber auch das Rauschsignal welches am Eingang anliegt. Dieses Rauschen am Eingang des Repeaters und sein Eigenrauschen wird dann Richtung Basisstation abgestrahlt. Dadurch wird die Basisstation weniger empfindlich und das bewirkt eine Reduktion der Zellgröße dieser Basisstation. Diese und einige andere Parameter die „In-Train“-Repeater betreffen, werden in der folgenden Diplomarbeit im Detail behandelt.

Beschreibung (eng): This master thesis discusses the GSM radio technical coverage situation for railway trains. In a first section, an analysis shows the actual coverage situation for the train network. Afterwards, the advantages as well as the disadvantages of the “In-Train”-Repeaters are explained. The major problem for the implementation of repeaters is the negative influence of the overall GSM structure. Unfortunately, “In-Train”-Repeaters are not ideal amplifiers. This means that they produce a certain degree of noise. They do not only amplify the wanted signal, but also the noise at the input of the Repeater-System. Both signals are sent to to the Base-Stations. Consequently, the Base-Stations becomes less sensitive. This causes a reduction of the cell size of the Base-Stations.
The above mentioned issue and some other problems scaleing to Repeater
parameters are explained in detail in this thesis.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2001

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Permanent Identifier