Titel (deu): "In jeder Beziehung zählen die Menschen"

Autor: Gansberger, C. (Christina)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Medienmanagement, Dipl.-Arb., 2007

Beschreibung (deu): Die mitarbeiterorientierte Unternehmensphilosophie stellt die Mitarbeiter – einerseits als essentielle Wissensträger im Unternehmen, andererseits als Schlüsselfaktoren im Kundenkontakt/Service – in den Vordergrund betrieblicher Personal- und Kommunikationspolitik. Aufgrund dieser beiden Erkenntnisse gilt es, die Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden, um mit Investitionen in eine mitarbeiterorientierte Unternehmensphilosophie ihre Verweildauer und ihre Motivation, gute Leistungen im Sinne des Unternehmens zu erbringen, zu fördern. Diese Diplomarbeit versucht, Faktoren und Bestandteile einer mitarbeiterorientierten Unternehmensphilosophie darzustellen und auf ihre Wirkung hinsichtlich der Motivation und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter zu durchleuchten. Am Beispiel der Mitarbeiter-Charta der Sparkasse Niederösterreich Mitte West Aktiengesellschaft werden diese Faktoren und Bestandteile einer mitarbeiterorientierten Unternehmensphilosophie in den Bereichen strategisches Management,
Mitarbeiterentwicklung, Führung, leistungsbezogene Entlohnung, Work-Life-Balance und Informationsmanagement unternehmensspezifisch dargestellt. Die vergleichenden Ergebnisse zweier Mitarbeiterbefragungen in der Sparkasse Niederösterreich Mitte West Aktiengesellschaft ermöglichen einerseits Rückschlüsse auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter mit den aktuellen Faktoren und Bestandteilen dieser Philosophie und zeigen andererseits diejenigen Bereiche auf, in denen Verbesserungspotenziale liegen. Die Außenwirkung einer mitarbeiterorientierten Unternehmensphilosophie, hinsichtlich
Image und Corporate Social Responsibility, trägt ebenfalls zur Motivations- und Leistungsbereitschaftsförderung der Mitarbeiter teil und vermag gleichfalls die Attraktivität des Unternehmens auf zukünftige Bewerber und potenzielle Kunden zu erhöhen. Investitionen in eine mitarbeiterorientierte Unternehmensphilosophie tragen demnach nicht nur zur individuellen Zufriedenheit der Mitarbeiter teil, sondern wirken sich auch nachhaltig
auf den Unternehmenserfolg aus.

Beschreibung (eng): The personnel-orientated management philosophy places the personnel – on the one hand as the key factor in contact with clients/service, and on the other hand as the essential holder of knowledge in the company – into the fore of the company’s personnel and communications policy.
Therefore the entrepreneurial challenge has to be to commit the personnel long-termly to the company, in order to advance their residence time and motivation for good performance by investments in a personnel-orientated management philosophy. This academic paper’s subject of analysis is the portrayal of determinants and elements of a personnel-orientated management philosophy and the analysis of their impacts on the personnel’s motivation and willingness to perform. To set an example, the personnel-charter of the Sparkasse Niederösterreich Mitte West Aktiengesellschaft portrays these determinants of a personnel-orientated management philosophy, specifically in the areas of strategic management, personnel formation and development, management, pay for performance, work-life-balance and information management. Comparative findings of two inquiries among the personnel of the Sparkasse Niederösterreich Mitte West Aktiengesellschaft on the one hand permit to draw conclusions concerning the contentedness of the personnel with current determinants of this philosophy. On the other hand, the findings make evident in which areas improvements can be effected.
The external impact of a personnel-orientated management philosophy concerning image and corporate social responsibility likewise contributes to the advancement of the personnel’s
motivation and willingness to perform. It therefore is capable of increasing the attractiveness of the company equally for future applicants and for potential clients. Investments in a personnel-orientated management philosophy therefore not only contribute to the individual contentedness of the personnel, but also have a sustaining impact on the company’s success.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2007

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Sparkasse Niederösterreich Mitte - West; Arbeitszufriedenheit; Unternehmensphilosophie; Arbeitsmotivation; Personalpolitik

Permanent Identifier