Titel (deu): Web Services

Autor: Müller, A. (Alexander)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-StG für Telekommunikation u. Medien, Dipl.-Arb.

Beschreibung (deu): 1966 wurde das erste „Quasi-Internet“ der Welt auf Hawaii in einem Feldversuch in Betrieb genommen. Es verband die wichtigsten Forschungseinrichtungen auf Hawaii miteinander und diente zu Beginn nur einem Zweck: Dem elektronischen Vertrieb von wissenschaftlichen Beiträgen. Die Entwicklung ging darauf folgend immer rasanter von Statten. Immer mehr Menschen sprangen auf den „Internetzug“ auf. Auch Unternehmen fanden damit unter dem Schlagwort des E-Business neue Möglichkeiten ihre Produkte abzusetzen, neue Märkte zu eröffnen und Kosten zu sparen. B2B und B2C stellen in diesem Zusammenhang wichtige Analogien dar. B2B beschriebt die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Unternehmen unter Miteinbeziehung des neuen Mediums Internet. Unter B2C versteht man die Beziehung eines Unternehmens zu seinen Kunden unter Anwendung der neuen technologischen Möglichkeiten auf Basis des Internets. Web Services stellen nun die nächste Stufe in der Entwicklung des Internets und damit des E-Business dar. Neue Technologien wie XML oder SOAP ermöglichen die Integration verschiedener Unternehmen per Web erstmalig auf Basis unterschiedlicher Betriebssysteme. Web Services können in beliebigen Unternehmen und Institutionen eingesetzt werden. Vor allem kleinere Unternehmen werden in Zukunft erstmalig von Web Services und damit vom E-Business profitieren können. ASPs werden dabei eine immer wichtigere Rolle spielen. Der Markt an kleineren Unternehmen, die über die Einführung von Web Service Lösungen nachdenken werden wird für ASPs riesig sein. Ist ein Unternehmen nun tatsächlich bereit, Web Services für eine verbesserte Erfüllung der unternehmerischen Aufgabe implizieren zu lassen so ergeben sich für das jeweilige Unternehmen neue Wertschöpfungs- und Einsparmöglichkeiten die zuvor kaum möglich gewesen wären. Grundlage einer sinnvollen Einführung einer Web Service Lösung ist jedoch eine profunde Analyse des Unternehmens auf seine E-Business-Tätigkeiten hin.
Auch der Kosten-Nutzen Faktor ist ein wichtiger und muss natürlich berücksichtigt werden. Besonders hierin liegt ein großer Vorteil von Web Services. Für den Genuss der neuen
Anwendungen müssen keine eigenen Hard- und Software Systeme installiert werden. Web Services funktionieren einfach über den konventionellen Browser und bieten so eine günstige Lösung für leistungsstarke und dynamische Integrationen der Zukunft an.

Beschreibung (eng): In the summer of 66 the first Internet got launched on Hawaii to connect different universities and scientific-institutions on the island for the purpouse of sharing academic articles.
In the following years the development of the internet was going on faster and faster. The number of people wich wanted to enjoy the “internet-train”, increased year by year. Also private Companies found new possibilities to enter new markets under the buzzword of EBusiness and save money with the help of the internet. B2B and B2C got important analogies for the privat companies in the time auf using the internet in a professional way. B2B means the cooperation of two or more companies on the basis of the internet. B2C means the relationship of a company to his customers under the deployment of the new technological possibilities of the internet. Web service now present the next step in the development of the internet and the EBusiness. New technologies like XML or SOAP permit the integration of different companies
over the web first times also on the basis of different operating systems. Web services can be implemented in every company but also official institutions. First of all little companies
will benefit the most from these new technologies and the new kind of E-Biz they will bring. In this context, APSs will play an important role in the following years. The market for little companies wich think about an implementation of Web Services will be giant. Does such one company now really jump onto the Web Service train, new possibilities of added value and saving costs will be the option. To realize these innovative launch, a
profund analysis of the company and its E-Biz-activities is necessary. Also the „cost to use factor“ must be considered. Exactly in this way lies the big advantage of Web Services. To
enjoy the new implementations and its innovative possibilities there need no more additive technologies to be installed. Web Service just run on the conventional browsers and offer in this way a favorable solution for high performant and dynamic integrations of the future.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2002

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Permanent Identifier