Titel (deu): Internet Protokoll Version 6

Autor: Obidniak, P. (Peter)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-StG für Telekommunikation u. Medien, Dipl.-Arb.

Beschreibung (deu): Das Internet verwendet das Internet Protokoll Version 4 (IPv4) um Daten zu übertragen. Dieses Protokoll wurde in den siebziger Jahren konzipiert und entwickelt und ist heute vielfach überholt. In naher Zukunft wird der IPv4 Adressraum erschöpft sein und es wird nicht mehr möglich sein, Knoten eine Adresse zur Kommunikation zur Verfügung zu stellen. Um dies zu verhindern, wurde das Internet Protokoll Version 6 (IPv6) entwickelt. Dieses Protokoll stellt einen gigantischen Adressraum zur Verfügung und bietet zahlreiche Verbesserungen gegenüber IPv4. Die vorliegende Diplomarbeit beschreibt, warum eine Firma auf das neue Internet Protokoll umsteigen sollte, welche Vorteile bzw. Probleme zu erwarten sind und welche Möglichkeiten IPv6 bietet. IPv4- und IPv6-Themen werden behandelt und die „Qualities of Service“-Fähigkeiten von IPv6 werden an Hand eines „Differentiated Service“-Szenarios beschrieben. Die Umstiegsszenarien von IPv4 auf IPv6 und die im Rahmen der Diplomarbeit erfolgte Implementierung eines IPv6 Netzes, welches ich für die Fachhochschule St. Pölten an ein internationales IPv6-Test-Netz angebunden habe, wird beleuchtet. Im letzten Kapitel werden die Argumente, die für einen Umstieg auf IPv6 sprechen, sowie die Faktoren die dabei zu beachten sind, zusammengefasst. Über kurz oder lang wird kein Weg an IPv6 vorbeiführen, da immer mehr Geräte eine Internet Protokoll (IP) - Adresse benötigen, um vernetzt werden zu können.

Beschreibung (eng): The Internet uses the Internet Protocol version 4 (IPv4) to transfer data. This
protocol was designed and developed in the 70ies and is simply out of date
today. In the near future IPv4 addresses will run out and it will not be possible to allocate addresses to devices to communicate with each other. The Inter-net Protocol version 6 (IPv6) was designed to avoid this. This
protocol provides a gigantic address space and provides numerous improvements compared to IPv4.
This thesis will discuss why a company should change to the new Internet Protocol, which advantages and problems should be expected and which possibilites are provided by IPv6. IPv4 - and IPv6 - topics as the Qualities of Service-skills of IPv6 are discussed on the basis of a DiffServ scenario and the migration from IPv4 to IPv6 is described. Within the scope of this thesis is the description of an implementation of an IPv6 network which I have connected to an international IPv6 network for the FH. Sooner or later the internet will migrate to IPv6 because more and more devices are in need of IP addresses to be connected. In the final chapter is summarized, why a company should im-plement IPv6 and what should taken into account when implementing the network.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2002

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Permanent Identifier