Titel (deu): Customer Relationship Management für Zeitungsverlage

Autor: Floss, B. (Bärbel)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Medienmanagement, Dipl.-Arb., 2005

Beschreibung (deu): Diese Diplomarbeit befasst sich mit einem bedeutenden Managementthema der heutigen Zeit, Customer Relationship Management. Für Unternehmen wird es immer wichtiger, Kundenbeziehungen zu pflegen und Kunden mit gezielten Maßnahmen an das Unternehmen zu binden. Auch Zeitungsverlage sollten sich dieser Entwicklung annehmen und ihre Geschäftsprozesse auf den Kunden ausrichten. In der folgenden Arbeit werden die wichtigsten Kriterien definiert, die Voraussetzung für optimales, erfolgreiches Customer Relationship Management sind. Im Vordergrund der Untersuchungen steht folgende forschungsleitende Frage:
„Wie können Zeitungsverlage Customer Relationship Management strategisch und strukturiert einsetzen und optimal im Unternehmen integrieren?“ Anhand einer Fallstudie bei zwei österreichischen Tageszeitungen sollen die bisherigen Aktionen im Bereich von Customer Relationship Management aufgezeigt werden. Sowohl die daraus gewonnenen Informationen als auch die wissenschaftlich begründeten Aussagen und Grundlagen der ersten Kapitel legen den Grundstein für die schlussendliche Entwicklung eines idealtypischen Modells. Aufgrund der Untersuchungen ergab sich, dass in allererster Linie die gelebte Kundenorientierung eines Unternehmens den Erfolg von Customer Relationship Management bestimmt. Der gesamte Zeitungsverlag muss seine Geschäftstätigkeiten nach den Bedürfnissen der Kunden ausrichten. Nur wenn diese Faktoren in der Unternehmensstrategie und der Unternehmenskultur einen fixen Platz gefunden haben, kann an die Einführung einer datenbankgestützten CRM - Lösung gedacht werden. IT-Lösungen allein machen jedoch noch kein Customer Relationship Management aus. Sie dienen vor allem als technische Unterstützung zur Datensammlung und –analyse. Das Unternehmen an sich muss
allerdings auch mit den Daten umgehen können. Strategisches und strukturiertes Customer Relationship Management verbindet genau diese Funktionen mit gelebter Kundenorientierung.

Beschreibung (eng): This diploma thesis deals with a significant management issue of today, Customer Relationship Management. Companies notice that it becomes increasingly important to cultivate customer relations and to achieve customer loyalty by taking
CRM-measures. Also newspaper publishers should accept this evelopment and should align their business processes with their customers. In the following thesis the most important points will be defined that lead to successful and ideal Customer Relationship Management. The analysis discusses one basic question: “How can newspaper publishers use Customer Relationship Management in a strategic and structured way and integrate it brilliantly in the company?” On the basis of a case study with two Austrian newspapers the previous CRMmeasures of newspaper publishers were defined. The information collected by interviews with five employees of the newspapers in combination with the basic principles of Customer Relationship Management, were the foundation for the development of a Customer Relationship Management model.
The analysis pointed out that above all practiced customer orientation leads to successful Customer Relationship Management. Newspaper publishers have to align their business activity with the customers needs. Secondly, these factors have to be integrated into the company’s philosophy and the company’s strategy. Once these standards have been met, a database-driven CRM solution can be found.
IT-systems on their own are not enough to satisfy Customer Relationship Management. They are merely technical support for collecting and analysing customer information. The company has to know how to handle the information. When companies practice customer orientation in a strategic and structured way and implement an IT-system, then Customer Relationship Management will be
successful.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2005

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Österreich; Zeitungsverlag; Kundenmanagement; Zufriedenheit; Analyse; Marketing; Beziehungsmanagement

Permanent Identifier