Titel (deu): Das Erlebnis als zentrales Element im Eventmarketing

Autor: Mitter, M. (Magdalena)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Medienmanagement, Dipl.-Arb., 2006

Beschreibung (deu): Der Markt von heute ist voll von Produkten, die sich in ihren Eigenschaften und auch optisch kaum noch unterscheiden. Die Kaufentscheidungen von Konsumenten werden daher in erster Linie emotional getroffen. Die sympathischere Marke wird gekauft. Eventmarketing gilt dabei als ein Kommunikationsinstrument, das Produkten eine emotionale Komponente und somit einen Vorteil gegenüber anderen gleichwertigen Produkten verleihen kann. Bei Events wird daher mit Erlebnissen gearbeitet, die - im Gegensatz zu den Unmengen von klassischen Werbebotschaften - im Gedächtnis der Konsumenten verankert bleiben und der Marke ein emotionales Image verleihen. Im der Arbeit wird daher zuerst ein Grundwissen über Events und Eventmarketing und die damit verbundenen Ziele vermittelt. Danach werden die Wirkungen von Erlebnissen aus soziologischer und psychologischer Sicher erklärt. Am Beispiel des ONE Drachenboot Cup, einem sportliche-sozialen Event das 1999 vom Netzanbieter ONE ins Leben gerufen wurde, wird zu guter Letzt im empirischen Teil der Arbeit die praktische Umsetzung von Erlebnisstrategien verdeutlicht.

Beschreibung (eng): Nowadays the market is full of products that do not differ from one another concerning their technical characteristics as well as their optical appearance. Consequently emotional aspects of a product become more and more important when it comes to buying decisions. Customers buy the brand they like better. Event marketing s one of the communication instruments, which are able to convey emotional components of a product and as a result grant advantages compared to other equivalent products. Events use experiences that - in marked contrast to the classical ways of advertising – stay in the mind of the customer and connect the brand with an emotional image. The thesis starts with a description of the components and aims of events and event marketing subsequently followed by an explanation of the different experience approaches and there effects on the customers from the sociological and psychological point of view. Finally the empirical part of the thesis demonstrates the practical realization of theoretical approaches using the example of the ONE Dragonboat Cup, a social and sportive event introduced in 1999 by one of Austria’s biggest mobile phone companies.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2006

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Event-Marketing; Emotionale Werbung; Kommunikationsstrategie; Image; Verbraucher

Permanent Identifier